Sie sind hier: Startseite / Archiv / Aktuelles2020

Aktuelles2020

Kommentar: Das iranische Atomprogramm und ein weiteres Attentat

de.sputniknews.com, 2.12.2020

 

Dr. Karin Kneissl: Nord Stream 2 entwickelt sich zu einer hochemotionalen politischen Debatte

de.rt.com, 26.11.2020

 

Kommentar: Russland und Österreich: Interessen statt Freundschaft - Eine komplexe Beziehung voller Ambivalenzen

de.sputniknews.com, 23.11.2020

 

Die US-Präsidentschaftswahl und die Emotionen in der EU

trtdeutsch.com, 13.11.2020

 

Erdölkonzerne zwischen Preisverfall und Klimakrise

de.sputniknews.com, 7.11.2020

 

Video:Dr. Karin Kneissl: Biden würde Trumps Außenpolitik gegenüber EU und Russland so beibehalten

deutsch.rt.com, 5.11.2020

 

Der Anschlag von Wien und die vielen Fragen zu Schuld und Sühne

de.sputniknews.com, 4.11.2020

 

Podcast: Frankreich als konstante Zielscheibe des islamistischen Terrorismus

deutsch.rt.com, 3.11.2020

 

Meinung: Frankreich als konstante Zielscheibe des islamistischen Terrorismus

deutsch.rt.com, 1.11.2020

 

Karin Kneissl: France has a sad history of terrorist attacks, and that history is set to continue

rt.com, 31.10.2020

 

Frankreich und die Türkei: zwischen aktueller Kollision und einstiger Allianz

de.sputniknews.com, 31.10.2020

 

Video: Dr. Karin Kneissl: Trennung von Politik und Religion großes Problem für Einwanderer

deutsch.rt.com, 30.10.2020

 

Macron's clampdown on radical Islam is backed by most French, but should've been done in more conciliatory way – Austria's ex-FM

rt.com, 29.10.2020

 

Meinung: Der Laizismus – ein französisches Unikat

deutsch.rt.com, 28.10.2020

 

Zur Lage an den Energie- und Ölmärkten

Karin Kneissl zu Gast bei Markus Koch Wall Street

youtube

 

Karin Kneissl liest aus ihrem Buch: "Die Mobilitätswende: und ihre Brisanz für Gesellschaft und Weltwirtschaft"

morava.tv

 

Israel und die Vereinigten Arabischen Emirate: Wessen diplomatischer Coup?

Einige Überlegungen zur Rolle der Diplomatie in der Vereinbarung zwischen Israel und den Vereinigten Arabischen Emiraten

rt.com, 15.8.2020

 

Österreichs Ex-Außenministerin Kneissl: Hisbollah steht heute für Establishment und Korruption

rt.com, 8.8.2020

 

Von der Levante in den Persischen Golf: China mit Scheckbuch und Ambition

Gastkommentar zur Rolle Chinas im Nahen Osten

rt.com, 5.8.2020

 

Interview zur arabischen Sprache, Diplomatie und aktuellen Themen

Das arabische Programm von RT interviewt Karin Kneissl zur arabischen Sprache, Diplomatie und aktuellen Themen.

Youtube, 30.7.2020

 

Libyen: Stellvertreterkriege treten in eine neue Phase ein

Eine Analyse zu den aktuellen Entwicklungen der vielen Stellvertreterkriege in Libyen

rt.com, 29.7.2020

 

Ende eines Mythos? Die Luftfahrt in der größten Krise ihrer Geschichte

rt.com, 20.7.2020

 

Interview auf Twitter

In einem Interview mit TRT Deutsch geht die österreichische Ex-Außenministerin Karin Kneissl auf das EU-Krisenmanagement in der Corona-Zeit ein, bewertet die EU-Türkei-Beziehungen und spricht über ihre langjährige Freundschaft mit dem türkischen Außenminister.

Twitter, 19.7.2020

 

Interview: Debatte zur europäischen Sicherheitspolitik

rt.com, 16.7.2020

 

Umwidmung der Hagia Sophia

Mit der Umwidmung der Hagia Sophia vom Museum zur Moschee hat die Türkei laute Proteste ausgelöst. In ihrem Kommentar plädiert Karin Kneissl für die Einhaltung der vertragsrechtliche Verpflichtungen, die sich aus der UNESCO Weltkulturerbe Konvention ergeben.

sputniknews.vom, 14.7.2020

 

Buchpräsentation: "DIPLOMATIE MACHT GESCHICHTE"

Am 30. Juni 2020 wurde im Rahmen der STRATEG, der Gesellschaft für politisch - strategische  Studien, Karin Kneissls neues Buch "Diplomatie Macht Geschichte" präsentiert.

Der ehemalige Bundespräsident Dr. Heinz Fischer wirkte unter der der exzellenten Moderation von Dr. Erwin A. Schmidl intensiv an der Debatte, welche Diplomatie unsere Zeit braucht, mit.

"Mein herzlicher Dank geht an STRATEG Präsidenten General i.R. Christian Ségur Cabanac und die Landesverteidigungsakademie für alle Unterstützung." KK

Präsentation auf Youtube

 

 

Surviving assassination attempts and being kidnapped by Carlos the Jackal: The extraordinary life of the oil man who was Mr OPEC

rt.com, 30.6.2020

 

Perspektiven für Flüchtlinge schaffen - auch und gerade in Pandemie-Zeiten

Meinung von Karin Kneissl auf trtdeutsch.com, 6/2020

 

Der Berliner EU-Vorsitz: ein deutsches Märchen oder bloß Verwaltung der großen Krise?

sputniknews.com, 25.6.2020

 

Auf Einladung von Sputnik einige Gedanken zum Artikel des Präsidenten Wladimir Putin

Kommentar von Karin Kneissl, sputniknews.com, 20.6.2020

 

The EU’s eye-wateringly expensive Covid-19 rescue plan is likely to only widen the trench between North and South

rt.com, 2.6.2020

 

Nord Stream 2: Geopolitics, economics or emotions?

rt.com, 25.5.2020

 

Die OPEC muss handeln

€uro am Sonntag, 21/20

 

Debatte

Am 22.5. debattierte Karin Kneissl mit dem „Deutschen Klub“ an der Moskauer Universität MGIMO über Globalisierung und Deglobalisierung.

"Ich hatte in der Vergangenheit bereits Gelegenheit, die Studierenden und den Lehrkörper persönlich zu treffen. Zur Zeit online, wie so vieles anderes im Leben." KK

Rückblick

 

The car is a symbol of freedom and mobility. Covid-19 isn’t going to change that

rt.com, 6.5.2020

 

Die Automobilindustrie und das annus horribilis 2020

sputniknews, 5.5.2020

 

Interview „Wir haben ein riesiges Nachfrageproblem am Ölmarkt“

Die Rohstoffanalystin und österreichische Ex-Außenministerin erwartet trotz des Opec-Plus-Abkommens keine Entspannung auf den Energiemärkten.

Handelsblatt, 13.4.2020

 

Gastbeitrag: Im Namen des Erdöls

Weltwirtschaft, Geopolitik und unsere Mobilität im Spiegel des Erdölpreises.

Gastbeitrag, www.yenivatan.at, 20.4.2020

 

Analyse

Auf Einladung von Brigadier Walter Feichtinger verfasste Karin Kneissl folgende Kurzanalyse zum Stand der Lieferketten infolge der aktuellen Pandemie Erfahrung.

Pandemie als Weckruf für Neuausrichtung von Lieferketten

Dr. Feichtinger hat das Center for Strategic Analysis gegründet, das Analysen und weitergehende Studien anbietet: www.csa-austria.eu

 

Neues Buch

Im Juni 2020 erscheint Karin Kneissls neuestes Buch mit dem Titel "DIPLOMATIE MACHT GESCHICHTE - Die Kunst des Dialogs in unsicheren Zeiten" im OLMS Verlag in Hildesheim.

 

 

 

 

 

 

Forum Medizin

Karin Kneissl unterstützt die medizinische Initiative "Projekt - Expedition 2021" vom Forum Medizin.

Brief an die Mutigen

 

Actions Afrique

Gemeinsam mit dem Don Bosco Gymnasium sammelte Karin Kneissl Ende Jänner Spenden für ein Frauenprojekt in Burkina Faso. Danke an alle, die sich dafür engagieren!

Informationen als pdf

Teil 1 Teil 2

Actions Afrique

 

 

FLÜCHTLINGSKRISE - Europas Ohnmacht im Krieg der Bilder

Gastbeitrag von Karin Kneissl, 3.3.2020

www.cicero.de

 

Kneissl fordert Rehabilitierung von Assange

21.2.2020

www.diepresse.com

 

The West turns its back on the Western Balkans

Zu Beginn des Jahres nahm Karin Kneissl in Laibach an einem runden Tisch, organisiert vom Institute for Strategic Solutions, teil. Dr. Karin Kneissl glaubt, dass sowohl in der ganzen Welt, als auch im südöstlichen Europa in Zukunft bilaterale Gespräche von höherer Bedeutung sein werden als der Multilateralismus.

Adriatic Journal 9 January 2020

Bilder von der Veranstaltung

 

Verleihung der Auszeichnung des Dachverbands der Kulturvereine der deutschsprachigen Volksgruppen in Slowenien

Am 7.1.2020 erhielt Karin Kneissl in Laibach eine Auszeichnung des Dachverbands der Kulturvereine der deutschsprachigen Volksgruppen in Slowenien für ihr Engagement während ihrer Zeit als österreichische Außenministerin.

"Es war mir als Außenministerin gelungen, einiges für die deutschsprachigen Volksgruppen auf den Weg zu bringen, so u.a. eine dauerhafte Förderung, die bislang leider nicht existierte. Herzlichen Dank für die Initiative dieser Auszeichnung und die schöne Feier."

Mehr Bilder

 

 

VERANSTALTUNGEN 2020

 

Podiumsdiskussion: Von Iran bis Libyen – Krise, Krieg und globale Konsequenzen

Am 21. Jänner 2020 nimmt Karin Kneissl an einer Podiumsdiskussion des Austria Institut für Europa- und Sicherheitspolitik (AIES) in der Diplomatischen Akademie Wien teil.

Einladung als pdf

 

Benefizveranstaltung für Syrien

Am 15.1.2020 nimmt Karin Kneissl an der Benefizveranstaltung zum Thema "SYRIEN vor dem Krieg und heute" teil.

15.1.2020, 19.30 Uhr, Annenhof Kino Graz

Flyer als pdf

Update vom 11.2.2020:

Der Reingewinn von 5.270€ wurde von den Veranstaltern letzte Woche direkt an die Tagesklinik in Beirut überwiesen. Ein großes Dankeschön allen Spendern aus Graz! Die soziale Krise im Libanon verschärft sich, ein wenig helfen können wir damit.