Sie sind hier: Startseite

KARIN KNEISSL

DR. KARIN KNEISSL

 

freischaffende Autorin & Analytikerin

Lebenslauf deutsch

CV english

CV französisch

 

Kontakt

E-Mail senden

 

Socialmedia

Twitter: @Karin_Kneissl

Instagram: @karin.kneissl

 

 

Rosneft

Am 2. Juni 2021 von den Aktionären von Rosneft zum „independent director of the board“ gewählt.. Der russische Energiekonzern Rosneft ist zu 40 Prozent in Staatsbesitz, 60 Prozent werden von anderen Aktionären, darunter BP, gehalten. Karin Kneissl wurde zudem für die Ausschüsse Strategie und Auditing bestellt.

Über die Wahl von Karin Kneissl in den Aufsichtsrat von Rosneft berichteten die russischen und internationalen Medien intensiv.

Ein Ausschnitt:

pdf

New director says Rosneft has exploration cost advantage

reuters.com, 7.6.2021

Neue „Rosneft“-Aufsichtsrätin Karin Kneissl: Endlich Frau in Spitzenamt eines Erdöl-Weltkonzerns

snanews.de, 4.6.2021

 

 

AKTUELLES

 

Ungarn macht den Unterschied - Gedanken zum Besuch des russischen Außenministers Lawrow in Budapest

snanews.de, 23.8.2021

 

Die Glaubwürdigkeit des Westens ist zerstört

Eine absehbare Krise wird zum Debakel des Westens. Afghanistan erweist sich wieder als „Friedhof der Imperien“.

trtdeutsch.com, 20.8.2021

 

Bleiben und arbeiten oder evakuieren und vergessen – So verschieden handelt die Welt in Afghanistan

Die Stunde der Diplomatie in Afghanistan nach dem Fall von Kabul

snanews.de, 16.8.2021

 

Podcast "Zaren. Daten. Fakten"

Karin Kneissl war zum Thema Energiepolitik Gast beim Podcast zur russischen Wirtschaft.

Apple

Google

Spotify

 

Afghanistan: Die geopolitische Debatte und die menschliche Tragödie

trtdeutsch.com, 3.8.2021

 

Diplomatie via Bildschirm ist keine Diplomatie

snanews.de, 30.7.2021

 

Wieviel Politik steckt in der Energiepolitik?

de.rt.com, 28.7.2021

 

Buchpräsentation: "DIPLOMATIE MACHT GESCHICHTE"

Am 5. Juli 2021 präsentierte Karin Kneissl das Buch an der Uni Hildesheim im Rahmen eines Vortrags über Diplomatie.

Buchvorstellung auf Youtube

 

Merkel und die Lücke

Ein Blick auf die Ära nach Angela Merkel, die 16 Jahre deutsche Bundeskanzlerin war

trtdeutsch.com, 20.6.2021

 

Die EU, Russland und die Türkei – Sackgasse oder neue Wege?

de.rt.com, 1.7.2021

 

Die tiefen Gräben in der Europäischen Union

snanews.de, 30.6.2021

 

Die Villa La Grange und der Geist von Genf

snanews.de, 15.6.2021

 

Ein wichtiger Anfang: Das Treffen der Präsidenten von Russland und den USA

trtdeutsch.com, 15.6.2021

 

Russia end the Oriental Question revisited

le monde essay, Cercle Diplomatique 2/2021, pdf

 

Frankreich – das Land der mächtigen Präsidenten und eines immer zum Protest bereiten Volkes

snanews.de, 31.5.2021

 

Von der Orientfrage zum Nahostkonflikt: Die lange Liste der Lösungen

de.rt.com, 18.5.2021

 

Jerusalem - Zankapfel für die Ewigkeit

snanews.de, 11.5.2021

 

Nato-Abzug vom Friedhof der Imperien – auch der Westen tappte in die „Afghanistan-Falle“

snanews.de, 2.5.2021

 

Karin Kneissl: Are sanctions the sharp sword of a strong foreign policy, or a sign of weakness?

rt.com, 30.4.2021

 

Sanktionen – scharfes Schwert einer starken oder Offenbarungseid einer schwachen Außenpolitik?

snanews.de, 28.4.2021

 

Kipling als geopolitischer Klassiker – Gedanken zur Rede Präsident Putins zur Lage der Nation

snanews.de, 23.4.2021

 

Wer diplomatisches Protokoll als Veranstaltungsmanagement missversteht, produziert ein Sofagate

snanews.de, 22.4.2021

 

Frankreichs Außenpolitik und der Geist von Charles de Gaulle

trtdeutsch.com, 20.4.2021

 

Gedanken zur Pandemie: Wiener Kulturblüte unter Metternich, Stillstand im Namen der Staatssicherheit

snanews.de, 15.4.2021

 

Die Impfung als Politikum, ob national oder international

trtdeutsch.com, 14.4.2021

 

Jordanien und das Komplott

rt.com, 7.4.2021

 

Karin Kneissl: Jordan’s royal dynasty is volatile, but it’s a matter for Jordanians to solve themselves

rt.com, 7.4.2021

 

Karin Kneissl: The US and Saudi Arabia have always had a messy alliance. How much is Biden prepared to shake it up?

rt.com, 2.3 2021

 

Ankündigung: AIES TALK

Am 17. März 2021 wird Karin Kneissl beim AIES TALK mit Werner Fasslabend zum Thema "Die Geopolitische Brisanz der Energiewende" sprechen.

Zu verfolgen auf youtube unter:

https://youtu.be/6Y4Z8eO0cJo

 

36. Internationale Sommergespräche der Waldviertel Akademie

Bereits im Sommer 2020 war Karin Kneissl als Vortragende bei der Waldviertel Akademie zu Gast. Seit kurzem sind die Highlights des Vortrags auch auf youtube abrufbar:

waldviertel.akademie auf youtube

 

The new Middle Eastern normal

Le Monde Essay, Cercle Diplomatique 1/2021

 

Die USA und Saudi-Arabien: Eine wackelige strategische Allianz

de.rt.com, 26.2.2021

 

Das nicht krisenfeste „goldene Wiener Herz“ – Gedanken zur Pandemie und der „Bassena“-Mentalität

Karin Kneissl: "An diesem Artikel habe ich lange geschrieben. Es fiel mir nicht leicht, manches zu Papier zu bringen, doch musste es vielleicht auch gesagt werden. Ich tue dies weder bitter noch zynisch, aber mit Trauer angesichts all der menschlichen Zerstörung."

snanews.de, 26.2.2021

 

Die Tyrannei der Kommunikation und die bittere Krise

trtdeutsch.com, 10.2.2021

 

Gastkommentar: Energieversorgung zwischen Green Deal und Blackout

rt.com, 9.2.2021

 

Vertreten, Informieren und Verhandeln: die Diplomatie und ihre Rivalen

Auf Einladung der Diplomatischen Akademie in Moskau verfasste Karin Kneissl diesen Beitrag zu den Rivalen der Diplomatie. Der Text (ab S. 22) ist im deutschen Original und in der russischen Übersetzung  veröffentlicht.

pdf

 

Zwischen Sprachlosigkeit und "Megafon-Diplomatie": Der tiefe Graben zwischen der EU und Russland

Gastkommentar angesichts der Krise zwischen der EU und Russland

de.rt.com, 7.2.2021

 

Luxusgut Stromversorgung oder Tanz auf dem Vulkan

Das Risiko Blackout und die Mobilittätswende

snanews.de, 1.2.2021

 

Die Pandemie und eine kaputte Verwaltung: Wie werden wir mit der digitalen Kontrolle umgehen?

de.rt.com, 24.1.2021

 

Die tapferen Frauen in Saudi-Arabien

snanews.de, 14.1.2021

 

Die Tyrannei der Mehrheit und die neue Medienmacht

trtdeutsch.com, Jänner 2021

 

 

Buchpräsentation: "DIPLOMATIE MACHT GESCHICHTE"

Am 30. Juni 2020 wurde im Rahmen der STRATEG, der Gesellschaft für politisch - strategische  Studien, Karin Kneissls neues Buch "Diplomatie Macht Geschichte" präsentiert.

Der ehemalige Bundespräsident Dr. Heinz Fischer wirkte unter der der exzellenten Moderation von Dr. Erwin A. Schmidl intensiv an der Debatte, welche Diplomatie unsere Zeit braucht, mit.

"Mein herzlicher Dank geht an STRATEG Präsidenten General i.R. Christian Ségur Cabanac und die Landesverteidigungsakademie für alle Unterstützung." KK

Präsentation auf Youtube

 

Podcast: Diplomatie, Macht, Geschichte im Revue

Gespräch mit Philipp Weritz über den Verlust der handwerklichen Diplomatie und das Buch sowie ein Rückblick auf die Zeit als Außenministerin.

demokratie21.at

 

Übersicht der vergangenen Jahre

 

Archiv 2020

Veranstaltungen 2019

Veranstaltungen 2018

Veranstaltungen 2017

Veranstaltungen 2016

Veranstaltungen 2015